Unterschätzen Sie die Gefahr Ihrer IT-Sicherheit nicht?

IT-Sicherheit kann nicht allein durch technische Maßnahmen gewährleistet werden. Jeder einzelne Mitarbeiter trägt bewusst oder unbewusst zur Sicherheit der IT bei.


Unterschiedliche Wahrnehmung potenzieller Gefahrenquellen kann fatale Folgen haben. Weniger restriktiv verwaltete PCs und freizügiger Umgang der Nutzer mit dem PC erhöhen das Potential für gewollten oder ungewollten Missbrauch. Ein großes Gefahrenpotential entsteht schnell durch fehlende Ressourcen und das dadurch bedingte fehlende Know-how über die richtigen Ansätze und Methoden.


Aus diesen Gründen ist eine sichere IT-Struktur für Unternehmen und ihre Führungs-kräfte von großer Bedeutung. Sichere, stabile und damit kalkulierbare EDV ist nur mit Spezialisten-Know-how realisierbar. Binden Sie Ihre Mitarbeiter durch klare Richtlinien von Anfang an in die IT-Sicherheit mit ein.


Mögliche Gefahren für Ihr Unternehmen

  • Systemausfälle und Zerstörungen durch Viren

  • Schäden durch unzureichend geschützte Internetzugänge und E-Mail-Anbindungen

  • Sehr hohe Kosten durch ungewollte Dialer-Verbindungen

  • Datenverluste durch fehlerhafte oder unvollständige Datensicherung

  • Diebstahl Ihrer Daten durch gezielte Spionage, Trojaner, Skript-Kids, ...

  • Absichtliche oder unwillentliche Löschung und Verfälschung von Daten

  • Unbefugter Zugriff auf vertrauliche Informationen wie Personal-/Kundendaten, ...

  • Schäden aus mangelhaften oder fehlenden organisatorischen Regelungen

  • Zerstörung der EDV durch höhere Gewalt wie Stromausfall, Brand, Personalausfall

  • Haftungsschäden aus Organisationsverschulden für Geschäftsleitung und EDV-Leitung

  • Imageverlust durch ungewollte Veröffentlichung brisanter Daten

  • Und vieles mehr ...

Ihre Vorteile

  • Spezialisten-Know-how als Dienstleistung

  • Unternehmensspezifische Lösungen nach Ihrem Bedarf und Budget

  • Ganzheitliche Sicherheitslösung

  • Entlastung Ihres IT-Personals

  • Erhöhung der Systemverfügbarkeit durch weniger Ausfälle und höhere Stabilität

  • IT-Kostensenkung – optimales Verhältnis von Kosten und Wirksamkeit

  • Präventive Erkennung von Gefahren durch Aufdeckung von Regelverstößen

  • Regelmäßige Kontrollen des Zustandes Ihres IT-Systems

  • Minimierung Ihres Haftungsrisikos – kein Organisationsverschulden

Leistungen

  • IT-Sicherheitscheck

    Der Ist-Zustand Ihrer IT-Sicherheit wird für Sie überschaubar und nachvollziehbar: Risikoanalysen, Schwachstellenanalysen, Penetrationstests, Prüfung Betriebsorganisation nach BSI-Standard IT-Grundschutzhandbuch (GSHB)/IT-Grundschutz-Kataloge, Sicherheitsrichtlinie, Bedrohungs-/ Gefährdungslage.

  • IT-Sicherheits-Betreuung

    Sie haben die Wahl von der Unterstützung des IT-Personals vor Ort bis zum Betrieb und zur Wartung der Sicherheitskomponenten wie Router, Firewall, spam-und Content-Filter sowie Virusscanner.

  • Konzept-/Maßnahmen-Umsetzung

    Realisierung von sicheren Netzwerken mit Internetanbindung und wirksamen Sicherheitslösungen: Zentral gemanagter, aktueller Virenschutz, Firewall-Systeme und Intrusion-Detection-Systeme (IDS), personalisierte Internet-Zugangskontrolle, zentrale E-Mail-Verschlüsselung, Sicherheitskonzept (Security-Policy), Notfallplan.


Produktblatt IT-Sicherheit zum Download als PDF-Datei Adobe Reader erforderlich


Testen Sie Ihr Unternehmen mit unserem Basis-Check Adobe Reader erforderlich



Ihr Ansprechpartner: Andreas Utz